Flauschige Babykleidung

Häkeln

Babykleidung zu häkeln macht mir extrem viel Spass: Babys sind klein, also ist das Endprodukt klein und somit sieht man jedes Mal wenn man daran arbeitet einen deutlichen Fortschritt - und ich versuche immer möglichst angehmene aka flauschige Wolle auszuwählen! Es gibt doch nichts schöneres las weiche Wolle zu verarbeiten die in der Hand so angenehm ist.

In unserem Freundeskreis herrscht aktuell ein kleiner Babyboom - was mich freut, den somit kann ich lauter kleine süsse Babysachen häkeln!

Dieses Babyset soll aus einem roten Jäckchen und einer blauen Hose bestehen. Das ausgesuchte Garn "Per Fortuna" von Lana Grossa ist extrem flauschig und macht super duper viel Spass zum verarbeiten. Gestartet hat das Projekt am 6. April mit einem Besuch vom Wollladen Onza per Onza in Disentis.