gehäkelte Wolltasche

Häkeln


Bei grösseren Projekten wird das Knäul-Chaos immer ein wenig grösser, aber auch bei kleineren muss man ihnen dauernd nachrennen - die rollen wirklich überall hin! Ich habe zwar eine wunderschöne, alte Truhe von meiner Grossmutter in der ich Wollreste und -knäule aufbewahren kann, aber da wir auch zum Teil andere Sachen darauf ablegen eignet sie sich nicht besonders gut.

Wie hält man also das Chaos im Rahmen und den Freund bei Laune? Mit dem nächsten Häkelprojekt! Der Wollladen hat einiges von Hoooked, unter anderem die Garnart "Zpagetti" welche ich unbedingt mal testen wollte. Und siehe da, sie eignet sich hervorragend um eine Tasche zu häkeln. Ursprünglich wollte ich eher eine "Schachtel" machen, aber entschied mich dann doch für eine weichere Tasche dafür mit zwei Innentaschen zum Verstauen von aktuellen Anleitungen und meinen zwei Etuis für den Kleinkram.