Balzano Informatik AG
Can you shorten everything?

NLP Work

Finally, a new NLP blog post!

 

This time I wrote about the challenges of lists of compositions: a great invention to shorten your lists, but really painful during automated analysis.

> mehr
Disentis
Schweizer Alpen

urba·tier·na

Dises Jahr bin ich einiges öfter als normalerweise in die Berge gefahren, um meiner Grosstante Gesellschaft zu leisten.

Jedesmal werde ich bestens um- und versorgt, und meistens spielt auch das Wetter mit.

> mehr
performance of all() and any()

Python

The built-in functions all() and any() are nice and if the comparison is small, they are easy understandable. But how do they perform? Should we use them at all if our code needs to be fast?

 

Let me share my findings when I did some performance tests.

> mehr
Neues Design
Mehr Inhalt

General

In den letzten beiden Jahren habe ich wenig neues auf meiner Webpage veröffentlicht - Tschuldigung!

Bisanhin bestand der Inhalt aus Bildern, und nur Bildern. Dies wollte ich schon seit längerer Zeit ändern, aber hatte nie Zeit.

Sehen wir etwas Positives an Corona: wenigstens hatte ich jetzt genug Zeit!

> mehr
Schweiz
Ferien in der Heimat

Reisen

Europa hat das Corona-Virus langsam im Griff, die Situation bessert sich, aber man bleibt doch lieber im eigenen Land.

 

Ferien braucht es trotzdem, und die Schweiz ist ein wunderschönes Land! 

Deshalb gibt es dieses Jahr Ferien vor der eigenen Haustür.

> mehr
Zoo Zürich

urba·tier·na

Der Zoo Zürich ist der zoologische Garten von Zürich. Er wurde 1929 eröffnet und liegt oberhalb der Stadt auf dem Zürichberg.

 

Seit 2020 sind wir im Besitz von Jahres-karten und geniessen die Möglichkeit für einige wenige Stunden vorbeizuschauen.

> mehr
Balzano Informatik AG
short video about my work

Video

Conduct a presentation? No issue. Conduct a presentation while recording and hearing myself afterwards? Horrible!

I did a short video presentation of the challenges of my work at Balzano Informatik AG.

> mehr
Balzano Informatik AG
Can you hear me?

Home Office

Remember when I posted about that I wrote a blog entry about home office? 


Shortly after, I had "one of these days" where everything did go wrong. I thought maybe it is nice to share that too ;)

> mehr
Balzano Informatik AG
working without missing a beat

Home Office

At work, I was asked if I would be willing to write about something else than my NLP work. So here it is, my contribution to how it is to working from home as a data scientist.
I hope you enjoy it!

> mehr
Balzano Informatik AG
Same Difference

NLP Work

In the last two NLP posts, I talked about the challenges I face working with the radiology reports.

In my newest post, the topic is more general: how vague natural language can be, and how hard it is to interpret it - especially in medical reports were they make a big difference!

> mehr
Balzano Informatik AG
Can you come up with another one?

NLP Work

I always thought that medical reports have a clear language and use certain, highly specific terms.


Now that I work with radiology reports, I’m amazed with the creativity used to describe a single pathology.

> mehr
Balzano Informatik AG
The more the merrier!

NLP Work

I started working with radiology reports as part of the project ScanDiags at Balzano Informatik AG.


I wrote my first NLP blog post where I explain what our task is and which challenges we will have to solve.

> mehr
Japan
nass, nässer, Katrin

Reisen

Wann ist der ideale Zeitpunkt um in Japan Ferien zu machen? Anscheinend zwei Tag nach dem der verheerendste Taifun seit 60 Jahren auf die Japanische Hauptinsel traf...

Wenigstens wussten wir danach, dass ich eine neue Regenjacke brauche - man muss doch auch das positive Sehen!

> mehr
A comparative survey of recent natural language interfaces for databases

VLDB Paper

During my time at the ZHAW I worked on a survey paper together with Kurt Stockinger and Abraham Bernstein.

Finally, after a long review process, it was accepted and published today!

> mehr
The Linguistic Construction of World: An Example of Visual Analysis and Methodological Challenges

Book Chapter

During my master project I worked in the group of Noah Bubenhofer on the project "geocollocations".

Noah wrote this nice chapter about our worked - and after a few years it was finally published!

> mehr
Nyctea
Eine Reise durch die Jahre

Shooting

Nach vielen Jahre Pause war es endlich wieder soweit: ein Shooting mit Nyctea!

 

Dieses Mal ist das gewünschte Thema "Wikinger".

> mehr
A hybrid approach for alarm
verification using stream processing, machine learning and text analytics

EDBT Paper

Our paper about alarm verification was accepted!
My part was in the "hybrid approach" where we collect reports about fire and intrusion incidents in Switzerland. This data was used to calculate an a-priori risk factor for each location (different granularities).

> mehr
Japan
Von Osaka nach Kyūshū

Reisen

Ich war schon im Winter und im Frühling zur Kirschblüten Zeit in Japan.

Vier Jahre später war der Sommer dran:

von Osaka nach Hiroshima, anschliessend auf die Halbinsel Kyūshū und zum Schluss Nagasaki und Huis Ten Bosch.

 

Und ja, es war schön warmes Wetter!

> mehr
Leipzig
Stadt & Zoo

Reisen

Studentenleben hat seine schönen Seiten: wieder ein verlängertes Wochenende zum verreisen!

Dieses mal ging die Reise nach Leipzig.

> mehr
Island
süsse Puffins für mich

Reisen

Wie konnte mich meine Mutter zu einem zweiten Urlaub in Island überreden?

Mit Puffins!!!

 

Und ja, sie musste mich wirklich überreden, der Schwefelgeruch in Island ist nicht mein Ding...

> mehr
Venedig

Reisen

Dank SBB Angebot wieder mal ein kurzer Tripp übers Wochenende, dieses Mal nach Venedig.

> mehr
Städtereise
Nürnberg, Prag & Wien

Reisen

Mit InterRail ging es in einer 10-tägigen Städtereise von Nürnberg nach Prag nach Wien.

> mehr
Essaourira

Reisen

Zum erfolgreichen Bachelorabschluss haben meine Eltern uns mit nach Essaourira genommen.

Ausschlafen war zwar leider nicht, aber es war trotzdem ein interessanter und erholsamer Urlaub.

> mehr
Skulpturenweg Reinach

urba·tier·na

Was man so alles entdeckt wenn man Besuch hat und ihn unterhalten will... 

Dazu gehört ein Skulpturenweg in der Nachbarschaft!

> mehr
Bellinzona
Schlösser & Falknerei

Reisen

Ein kurzer Tripp übers Wochenende nach Bellinzona.

Am ersten Tag stiegen wir zu den beiden Schlössern hinauf, am zweiten Tag machten wir noch einen Abstecher nach Locarno zur Falknerei.

> mehr
Die Bannerlosen

Shooting

Eine kleine Heerlager-Gruppe mit dem namen "Die Bannerlosen" haben mich angefragt von ihrer Gruppe ein paar Fotos zu schiessen - da sag ich natürlich nicht nein!

> mehr
Laupen
und sein Schloss

urba·tier·na

Ein Tagesausflug zum Schloss Laupen - so war es geplant. Geendet hat es mehr in einem Ausflug in das Dorf, mit einem Besuch beim Schloss. 

Das Wetter war auch eher auf der "Unwetter"-Seite, aber wir wurden glücklicherweise nicht nass.

> mehr
Guédelon

urba·tier·na

Durchgeknallter Tagesausflug mit meinen Eltern nach Frankreich zum Bauprojekt "Guédelon".

Definitiv interessant, und definitiv empfehlenswert!

> mehr
Japan
mit Kirschblüten

Reisen

Wenige Monate nach meiner ersten Reise machte ich mich gleich wieder auf den Weg nach Japan:

 

Kirschblüten

> mehr
Ophelia

Shooting

Was passiert wenn Schüler aufpassen im Unterricht?

Ein Ophelia-Shooting am/im Fluss!

> mehr
Genua
Italien

Reisen

Ein eher spontanes, verlängertes Wochenende in Genua, Italien - dank einer SBB-Sommer-Aktion.

Sowohl Genua selber, als auch das Aquarium waren den Besuch wert.

> mehr
Rheinfall

urba·tier·na

Ein kurzer Tagesausflug zum Rheinfall. Der Rheinfall ist normalerweise schon sehr beeindruckend, aber wir waren zu einer Zeit dort, als es noch zusätzliche Wassermassen gab - so stark, dass gewisse Aussichtsplattformen "unterspühlt" waren.

> mehr
Endzeit

Shooting

Mit einem der Mitglieder der LARP Gruppe "Amaroqianer" hielt ich auch nach dem Gruppen-Shooting Kontakt, und so entstand ein weiteres Shooting. Dieses Mal mit dem Thema "Endzeit".

> mehr
Cosplay

Shooting

Ich wurde gefragt ob ich Interesse an einem Cosplay Shooting hätte.

Natürlich, was für eine Frage! War definitiv Mal was anderes und mir gefällt das Endresultat :)

> mehr
Norwegen
Polarlicht und mehr

Reisen

Zusammen mit meiner Mutter und einer Reisegruppe ging es auf Polarlicht-Jagt.

Wir hatten Glück: Der erste Tag war mässige Aktivität, so dass wir alles wichtige lernen konnten ohne etwas zu verpassen. Die darauf folgenden Nächte ging es dan so richtig los.

Und am Tag durch wurde anderes gejagt...

> mehr
Glacier Express

Reisen

Planänderung in letzter Minute, nicht von unserer Seite aus, sondern wegen eines SBB-Problems:

Statt auf der Hinfahrt im Glacier Express zu sitzen, fuhren wir kreuz und quer durch die Schweiz und verpassten jeden einzelnen Anschluss - alles wegen einem kleinen Problem der Gleise nach Dietikon.

> mehr
LARP Gruppe
Amaroqianer

Shooting

Ein Ganztages-Shooting mit der LARP Gruppe "Amaroqianer".

> mehr
Schneegestöber

Shooting

Shooting im Dezember im Schnee. Wir hatten Glück, es war zwar nebelig aber "weiter hinten", was eigentlich nur positiv zur Stimmung der Bilder beigetragen hat - ausser dem war kein weiskalter Wind unterwegs, also waren auch wir Menschen glücklich.

> mehr
Tinkerfamilie

Shooting

Bevor der erste Schnee kam, gab es nochmals ein aller letztes Herbstshooting mit einem Tinker und seiner Besitzerin.

> mehr
Friesenpower

Shooting

Shooting mit einem hübschen Friesen und seiner tollen Besitzerin! Das Wetter zeigte sich von der schönsten Seite, so dass das Shooting den ganzen Tag in Anspruch genommen hat.

> mehr
Rheinfahrt

Reisen

Ein letzter, kurzer Ausflug bevor die lange Zeit des Lernens vor den Prüfungen ansteht. Zusammen mit meiner Mutter ging es per Auto dem Rhein entlang:

wir erkundeten verschiedene Burgen - übernachteten sogar in einer - bis "ganz oben" beim Burger Zoo in der Niederlande angekommen sind.

> mehr
Provence

Reisen

Eigentlich wollten wir Lavendelfelder sehen. Leider hatten wir das typische Glück von "die sind schon verblüht" und "die kommen erst noch" gleichzeitig zu hören.

War trotzdem ein schönes Wocheende in der Provcene!

> mehr
USA

Reisen

Es sollte kein längerer Aufenthalt in der USA werden, nur zur Konferenz, einige wenige Tage anhängen, und wieder zurück. Eine Woche, mehr nicht.

 

Island hatte andere Pläne, die zusätzlichen Tage in Bosten waren nass, kalt und unangenehm.

> mehr
Island

Reisen

Meine erste Reise nach Island! Unsere erste Reise folgte der Ringstrasse, somit haben wir "von allem ein wenig" gesehen - mit dem Hintergedanken für das nächste Mal zu wissen, was um am Besten gefällt.

 

Schwefelfelder gehören jedenfalls nicht dazu...

> mehr
Pfingstmädchen

Shooting

Ein kleines, sehr spontanes Shooting mit einer Freundin und der Pfingstrose in unserem Garten.

> mehr